Einträge von Carlo Burgener

HAUTES ALPES!!

Skitourentage nahe Briançon, der südlichen Dauphiné in den Hautes Alpes…ein super Skitourengebiet. In dieser unglaublich schönen Region waren wir 4 Tage unterwegs auf Skitour. Das Wetter hat mitgespielt, die Kälte hielt sich auch in Grenzen…nur windig war es ab und zu… und so konnten wir inmitten dieser grandiosen Bergwelt unsere Spuren ziehen…mit meist angenehmen Aufstiegen. […]

…ein Traum-Skitourentag auf das Cheibehore (Gurbsgrat) im Berner Oberland …im Diemtigtal…

Unten am Thuner See war alles noch grau in grau, kein Schnee…dann Richtung Diemtigtal, kaum etwas höher, schon schön verschneit, aber noch nebelig…nach gemütlichem – und einmal nicht so anstrengendem Anstieg – gings langsam höher, durch nebelverhangene, schön verschneite Wälder und Wiesen…irgendwann war die Nebeldecke unter uns und schönster blauer Himmel und die Sonne über […]

Skitour auf den Niesen im schönen Berner Oberland…

…die letzte Tour unserer super Skitourentage ging einfach auf den gut verschneiten Niesen hoch… den fast einzelstehenden, formschönen Hausberg von Spiez… Bei gutem Wetter und im Morgenrot sind wir früh Richtung Frutigen um dann …zuerst noch auf Fahrwegen…mit den Fellen auf den Niesen zu steigen…die Hänge waren dann von Anfang an zwar steil, jedoch gut […]

Super Skitour aufs Fluchthorn…

… im schönen, tiefverschneiten Wallis… Von Saas-Fee aus gings zuerst mit der Bahn hoch bis zum „Fenster“…, dem extra Ausstieg für Bergführer …um dann nach kurzem Tunneldurchgang in ein grandioses Bergpanorama blicken zu dürfen. Dann gings erstmal einen schönen Steilhang hinab, alles tiefst verschneit …um dann mit Fellen langsam Richtung Fluchthorn hochzusteigen…bei schönstem Winterwetter, unendlicher […]

Ein Januar-Skitouren-Tag im tief verschneiten Lötschental im Wallis…

Erstmal gings zur Bergbahn nach Wiler…dann kurzer Schreckmoment…viele Leute…es ist ja Samstag und schönstes Wetter…doch erstmal oben angekommen…nach kurzer Abfahrt die Felle drauf und ins unverspurte Gelände links weg…hoch Richtung Elwerdätsch…ein äußerst angenehmer Aufstieg…diesmal wirklich ohne größere Anstrengung…d.h. auch ohne Spitzkehren…und die Menschenmassen waren weit weg…nur kleinere Gruppen hatten dieselbe Idee…Durch den vielen Schnee wirklich […]

SelvaggioBlu

…eine „horizontale“ Bergtour vom Feinsten und Wildesten… In einer wunderschönen Landschaft, der östlichen Felsküste Sardiniens entlang – zwischen Pedra Longa und Cala Sisine – ging es über Stock und Stein, durch dichtesten immergrünen Laubwald, rauf und runter. Sehr abwechslungsreich in der Bewältigung des Geländes. Auch wenn’s ein Weg gab, musste jeder Schritt gut gesetzt werden…(in […]

Skitour „Mittagshorn“ am 29.05.2017

…seit 5 Jahren mein Skitourenwunsch…und diesmal hat’s geklappt… Vom Jungfraujoch aus ging’s durch eine weite und schöne Schnee- und Gletscherlandschaft übers Louwihorn Richtung Hollandiahütte …Schon dieser erste kleine Gipfel mit schöner Abfahrt ein Genuss…danach bei besten Wetterbedingungen …und gut warm … ein langsamer, stressfreier Anstieg bis zur Hollandiahütte…meines Erachtens ein echtes „Juwel“ unter den Berghütten…mit […]

Im Reich des Nordlichts 2017

Die Lofoten…diesmal etwas anders…letztes Jahr eine Woche bestes Wetter und dieses Jahr wildschön anders… Doch trotz Sturm, Wind und Schneefall jeden Tag auf Skitour. Dank (m)einem guten und sehr erfahrenen (Schweizer) Bergführer (Guide), der auch bei dieser Witterung super Touren gefunden hat…sichere Aufstiege und gute Abfahrten… (und auch bei viel Neuschnee die passenden Parkplätze…auf den […]